Video: AfD-Politiker posiert mit unwissendem Plattenhardt - Klage?

HD SD
AfD-Politiker posiert mit unwissendem Plattenhardt - Klage?

AfD-Mann Frank Scheermesser posiert für ein Foto mit Herthas Siegtorschütze Marvin Plattenhardt, der ihn für einen normalen Fan hält.

Kurz darauf findet sich das Foto der beiden auf dem Twitter-Account der Berliner AfD-Fraktion wieder – samt unterschwelliger Wahlkampfbotschaft. Plattenhardt ist verärgert und fordert die AfD-Fraktion bei Twitter umgehend auf, das Foto zu löschen. Schließlich handelt es sich um einen Missbrauch seiner Persönlichkeitsrechte. Der 25-Jährige erklärt, wie es zu dem Foto kam. Nun denkt Plattenhardt über juristische Schritte nach. Scheermesser äußert sich in der „Bild“ zu dem Vorfall (Zitat) „Das hat unser Seitenverantwortlicher dann für unsere Fraktionseite gemacht und auf Twitter gepostet. Ich habe da keinen Account.“ Wie der Seitenverantwortliche an sein Bild mit Plattenhardt kam, erwähnt Scheermesser nicht. Der AfD-Mann beteuert zwar, dass er nun das Bild schnellstmöglich löschen lassen will – am frühen Sonntagnachmittag ist es allerdings immer noch auf dem Twitter-Account der Berliner AfD-Fraktion zu sehen.

Zur Startseite