Politik: Shitstorm, weil Freilichtmuseum in Hessen Flüchtlinge kostenlos einlässt

HD SD
Shitstorm, weil Freilichtmuseum in Hessen Flüchtlinge kostenlos einlässt

Das Freilichtmuseum Hessenpark in Neu-Anspach im Hochtaunuskreis will einen Beitrag zur Integration leisten: Flüchtlinge dürfen das Museum kostenlos anschauen.

Die Mission dahinter: Die Neuankömmlinge sollen „in die Geschichte und Kultur der Region eintauchen und dadurch eine Verbindung zu ihrer neuen Umgebung aufbauen“, wie das Museum in einer Erklärung mitteilt. Eine tolle Geste, um die Integration zu fördern, wie wir finden. Der Anlass für die Mitteilung ist allerdings wenig freudig: Die Einrichtung erlebt einen heftigen Shitstorm. „Ihr solltet euch was schämen“, „Ich kann es nicht fassen. Es waren Deutsche, die den Hessenpark geschaffen haben“ oder „Als Deutscher gehe ich da nicht hin.“ Traurig...

Zur Startseite