Kommentar zur Flüchtlingsdebatte: Endlich! Ein Tagesthemen-Kommentator sagt, was in unserem Land schief läuft

HD SD
Endlich! Ein Tagesthemen-Kommentator sagt, was in unserem Land schief läuft

Die Flüchtlingskrise sorgt weiterhin für Zündstoff und hitzige Debatten – besonders in den sozialen Medien. Die öffentlich-rechtlichen Sender hatten sich in der Diskussion dagegen lange mit klaren Positionierungen zurückgehalten.

Erst ein Kommentar von Anja Reschke am Anfang des Monats änderte dies. „Zeigt endlich Haltung“, forderte die NDR-Journalistin in den "Tagesthemen". Nun ist ihr Kollege Georg Restle zur Seite gesprungen – mit einer scharfen Kritik an der Flüchtlingspolitik der Bundesregierung.
 

In den Tagesthemen kommentierte Restle die fremdenfeindliche Stimmung in Deutschland – und fand deutliche Worte: gegen die rechtsextremen Gewalttäter, aber besonders gegen die europäische Asylpolitik.

Zur Startseite