Video: "Schlimmste Doppelstandarts": Türkei schäumt nach großer Kurden-Demo in Frankfurt

HD SD
Schlimmste Doppelstandarts: Türkei schäumt nach großer Kurden-Demo in Frankfurt

Auch auf die Demonstrationen am Samstag reagierte die türkische Regierung empört.

Ein Sprecher Erdogans erklärte, die Präsidentschaft verurteile es „auf das Schärfste“, dass die Demonstrationen erlaubt worden seien. „Es ist nicht hinnehmbar, PKK-Symbole und Slogans zu sehen, ... während türkische Minister und Politiker daran gehindert werden, ihre eigenen Bürger zu treffen“, hieß es in der Erklärung mit Blick auf Auftrittsverbote für türkische Politiker in mehreren EU-Staaten.

Zur Startseite