Studie zeigt: 10-Finger-System ist nicht schneller beim Tippen – doch darauf kommt es wirklich an

HD SD
10-Finger-System ist nicht schneller beim Tippen – doch darauf kommt es wirklich an

Generationen von Schülern mussten das Zehn-Finger-System zum Tippen an Computern und früher noch Schreibmaschinen erlernen. Eine aktuelle Studie zeigt nun: Das altbewährte System ist gar nicht an sich schneller. Entscheidend sind andere Faktoren.

Für die Untersuchung wurde das Tippverhalten von 30 Personen unterschiedlichen Alters und Könnens untersucht.

Dabei zeigte sich, dass eben nicht das Beherrschen des 10-Finger-Systems sondern die feste Haltung der Hände, das Bewegen der Finger statt der Hand sowie das Zuordnen von Fingern zu Buchstaben entscheidend für die Geschwindigkeit war.

Zur Startseite