HuffPost-Reporter deckt auf: So dreist zocken Taxifahrer Flüchtlinge an der österreichischen Grenze ab

HD SD
So dreist zocken Taxifahrer Flüchtlinge an der österreichischen Grenze ab

Wenn in diesen Tagen Flüchtlinge Ungarn verlassen, ist ihre Reise noch lange nicht zu Ende. Einige Taxifahrer machen sich den Freiheitsdrang der Menschen zu Nutze - und verlangen horrende Preise. Christoph Asche, Reporter der Huffington Post, war live vor Ort.

Zur Startseite