Vor der Küste Griechenlands: Milliardär will Insel für Flüchtlinge kaufen - und sie nach totem Aylan benennen

HD SD
Milliardär will Insel für Flüchtlinge kaufen - und sie nach totem Aylan benennen

Offenbar ist der ägyptische Milliardär Naguib Sawiris seinem Ziel näher gekommen, eine Insel für Flüchtlinge zu kaufen. Wenn dies klappen sollte, würde er sie "Aylan Island" nennen - in Gedenken an den toten syrischen Jungen.

Zur Startseite