Bizarrer Auftritt: Mit dieser Idee zeigt Kanye West, wie größenwahnsinnig er wirklich ist

HD SD
Mit dieser Idee zeigt Kanye West, wie größenwahnsinnig er wirklich ist



Kanye West ist in den vergangenen Jahren immer wieder negativ aufgefallen: So zum Beispiel im Jahr 2009, als er bei den MTV Video Music Awards die Bühne stürmte und Taylor Swift während ihrer Dankesrede das Mikro aus der Hand riss. Anschließend verkündete, dass stattdessen Beyoncé den Preis verdient hätte.

Sechs Jahre später macht West wieder Schlagzeilen. Bei den Awards verkündet er eine bizarre Idee, die definitiv beweist, wie größenwahnsinnig er wirklich ist. Was er genau gesagt hat, könnt ihr in unserem Video sehen.

Zur Startseite